Corona-Maßnahmenplan

Ab sofort gilt in unseren Sporthallen die 2G-plus-Regel des Kreises Bergstraße!

 

Durch momentan sehr hohe Inzidenzwerte im Land Hessen wurde die Schutzverordnung zum 15. Januar 2022 geändert: 

Es dürfen nur noch Personen, die eines der aufgeführten Kriterien (geimpft, genesen mit einem gültigen Attest, geboostert, oder gültiger Antigentest) erfüllen, am Freizeit- und Amateursport im Freien oder gedeckten Anlagen teilnehmen. Ausgenommen sind Schüler*innen. Hier gilt weiterhin das Schul-Test-Heft, das beim Betreten der Sportanlagen vorgezeigt werden muss.

 

Das heißt, generell kann Freizeit- und Amateursport auf Sportanlagen im Freien oder in gedeckten Anlagen (Sporthallen, Schießsportanlagen etc.) allein, mit dem eigenen Hausstand oder mit einem weiteren Hausstand bis zu einer Gruppengröße von höchstens zehn Personen stattfinden. Die bekannte A-H-A-Regel (Abstand, Hygiene, Atemschutzmaske) ist weiterhin in der Verordnung integriert.

Es wird weiterhin mittwochs und samstags für den Nachwuchs und Erwachsene Bereich 2 Trainings-schichten angeboten. 

Deshalb ist zwingend notwendig, dass alle Trainingswillige sich bis dienstags bzw. freitags beim Corona-Koordinator 

Heiner Storm unter 0 62 53 / 98 93 60 oder reisestorm@t-online.de anmelden. Ohne vorherige schriftliche / telefonische Anmeldung ist z. Zt. kein Training möglich.

Der Vorstand

Was gibt's Neues?

Die beiden Sporthallen sind in den Weihnachtsferien geschlossen. Neuer Trainingsbeginn ist:

Odenwaldhalle:

Sa., 08.01.2022, 10 – 13 Uhr
Mi., 12.01.2022, ab 17 Uhr


Brüder Grimm Schule (Mehrzweckhalle):

Mo., 10.01.2022, 17 – 20 Uhr

Kreisvorrangliste (Nachwuchs)

16. Januar 2022

ABGESAGT

Kreisendrangliste (Nachwuchs)

05. und 06. März 2022

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite um die Benutzererfahrung zu verbessern. 

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.