Tischtennis AG: 10 Trainingswochen mit der Grundschüler der Brüder Grimm Schule sind nun vorbei.

Zum Abschluss wurde am Samstag den 15. Juni wurde ein Mannschaftsturnier gegen andere TT – Vereine aus der Umgebung, die auch TT-AGs durchgeführt haben bzw. Anfängerkinder im Verein betreuen, veranstaltet
Der Einladung von Heiner Storm sind die SG Wald-Michelbach mit 4 Mannschaften und SV BG 98 Darmstadt mit einer Mannschaft gefolgt.


Leider haben die noch angesprochenen Vereine wie TTC Heppenheim, TV Lampertheim, SG Hüttenfeld und TV Auerbach wegen fehlende Spieler od aus Zeitgründen abgesagt


Der TSK ist mit 5 Mannschaften (18 Kids, alle aus den beiden TT AGs) angetreten, sodass insgesamt 34 Kids an den Start gingen.


Jede Mannschaft bestand aus 3 -4 Spieler/innen


Gespielt wurde in verschiedene Gruppeneinteilungen bis zur Endrunde wo der 1. und 2. Platz sowie der 3. und 4. Platz ausgespielt wurden.


Da die Spieler aller gegnerischen Mannschaften bereits einige Monate länger beim Vereinstraining der jeweiligen Tischtennisvereine geschult wurden, war zu erwarten, dass die Rimbacher Mannschaften es sehr schwer haben würden.


Umso erstaunlicher und erfreulicher ist das Abschneiden der Schul-AG Mannschaften der Brüder-Grimm-Schule.


Turniersieger wurde Wd Michelbach 1 gefolgt von Wd Michelbach 2.

 

Das Spiel um dem 3. Platz bestritten SV 98 Darmstadt gegen. Rimbach.1


Die Rimbacher Spieler Leon Burkert, Luca Burkert, Samuel Fritz und Julius Füchter könnten das Spiel klar mit 3:1 für sich entscheiden.


Während des Turniers verteilte Julia Weber, Rektorin der Brüder Grimm Schule Teilnehmerurkunden an die zahlreichen Teilnehmer/ Teilnehmerinnen der Tischtennis Schul – AGs. Sie zeigte sich hocherfreut darüber, wie gut die Kinder in der kurzen Zeit Tischtennis spielen gelernt haben.


Doch das wichtigsten am ganzen Turnier war, dass es den Spielern und auch den zahlreichen Zuschauern viel Spaß gemacht hat.


Der TSK wünscht sich, dass er auf diesem Weg einige Kinder für Tischtennis begeistern konnte. Inzwischen haben können wir Leon und Lukas und Thorsten Burkert (Vater) als neues Vereinsmitglied in unseren Reihen begrüßen. und es nehmen schon 3 weitere Kinder am wöchentlichen Mittwochstraining an der Schnupperphase. teil.

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite um die Benutzererfahrung zu verbessern. 

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.